DE  FR  IT  

 

 

 

Closer to Life
Solidarität für unabhängige Schweizer Kinos



Eine gemeinsame Aktion von
Locarno Filmfestival und die Mobiliar
 

Über 10'000 Gratis-Tickets.
78 unabhängige Kinos in der ganzen Schweiz.

Das ist die Solidaritäts-Initiative des Locarno Film Festivals und der Mobiliar.

 

Das Locarno Film Festival findet im Jahr 2020 nicht im üblichen Rahmen statt. Um die Bedeutung von unabhängigen Kinos zu unterstreichen und ihre Partnerschaft weiter zu vertiefen, haben die Mobiliar Genossenschaft und das Locarno Film Festival die Initiative «Closer to Life» ins Leben gerufen.

Damit machen sich die Partner für unabhängige Schweizer Kinos stark – zusammen mit 13 namhaften Persönlichkeiten, die dem Kino in persönlichen Clips eine Liebeserklärung machen.

Für unabhängige Schweizer Kinos werden in der Initiative über 5'000 Gutscheine vergeben, die zwischen Oktober und Dezember 2020 in 78 Programmkinos im ganzen Land eingelöst werden können. Jeder Gutschein berechtigt zwei Personen zum einmaligen Besuch eines Films nach Wahl.

 

 

Testimonials

Diese Persönlichkeiten erklären ihre Liebe zum Kino.

Lisa Brühlmann

This Brunner

Stephan Eicher

Sylvie Fleury

Marc Forster

Stefan Gubser

Lili Hinstin

Markus Hongler

Dieter Meier

Maya Rochat

Ella Rumpf

Marco Solari

Michael Steiner

 

 

So kommen Sie an Ihre Tickets

Sie haben zwei Möglichkeiten, um einen der über 5'000 Gutscheine für je zwei Kinotickets zu erhalten:

  • Entweder Sie holen einen Gratis-Gutschein in einer Generalagentur der Mobiliar ab (solange Vorrat).
    Mit dem Suchfeld finden Sie eine Generalagentur in Ihrer Nähe. Geben Sie einfach ihren Wohnort oder Ihre Postleitzahl ein.
     
  • Oder Sie nehmen mit dem Link an der Verlosung teil.


     

     

    Impressum